Entsorgung-/Kooperationspartner

Speziallogistik – sicherer und kompetenter Transport

Tipps für die Entsorgung betrieblicher Abfälle in Luxemburg

Beauftragen Sie für die Entsorgung Ihrer betrieblichen Abfälle ausschliesslich Entsorgungsfachbetriebe mit Transportgenehmigung der Umweltverwaltung. So können Sie sicher sein, dass die gesetzlichen Mindeststandards bei Abfalltransport und -verwertung eingehalten werden. Die Liste der autorisierten Entsorgungsfachberiebe finden Sie unter www.environnement.public.lu/

Die Kooperationspartner der SuperDrecksKëscht® fir Betriber unterziehen sich zusätzlich einer strengen Qualitätskontrolle:

  • sortenreine und transparente Sammlung bei Kunden
  • saubere und getrennte Lagerung der Stoffe, falls diese zwischengelagert werden
  • transparente Abwicklung, dabei Vorrang der stofflichen vor der thermische Verwertung
  • Sammelfahrzeuge und Lager in einem sauberen Zustand
  • Information der Kunden über Vermeidungsmöglichkeiten
  • Qualifizierung der Mitarbeiter und Einhaltung der Arbeitssicherheitsstandards.

Das Qualitätslabel SDK fir Betriber für Abfallcollecteure steht für ökologischen Transport, Lagerung und Abwicklung (Verwertung / Entsorgung) der Altprodukte (Abfälle).

Folgende Luxemburger Entsorgungsfachbetriebe wurden bisher mit dem Label für Abfallcollecteure ausgezeichnet:

ENTEK Entsorgungstechnik, D-Gladenbach

Hein-Déchets, L-Bech-Kleinmacher

Recup-Oil BVBA, B-Ingelmunster

Oekolux sàrl, L-Grevenmacher

RVE GmbH, D-Linkenheim

Schirra GmbH & Co KG, D-Wadern-Lockweiler