Produktlexikon

Feuerzeuge

Feuerzeuge

Defekte Feuerzeuge können zu Bränden im Abfalleimer führen. Auch sollte man Feuerzeuge nicht der direkten Sonnenbestrahlung oder sonstigen Hitzequellen aussetzten, da dies zu Explosionen führen kann. Gefährlich werden Feuerzeuge auch, wenn sie in Kinderhände gelangen.

Gasfeuerzeuge finden sich fast in jedem Haushalt, sie haben die früher üblichen Zündhölzer abgelöst. Nicht mehr gebrauchsfähige Feuerzeuge können Restgase enthalten und müssen deshalb fachgerecht entsorgt werden. Sie können an den mobilen und stationären Sammelstellen der SuperDrecksKëscht® abgegeben werden.

Der Verband der Gastronomiebetriebe – die Horesca,  sowie ein grosser Luxemburger Tabakproduzent unterstützen die SuperDrecksKëscht® als Partner. Viele Hotels, Restaurants und Cafés, sowie Supermärkte, Tabakläden und Tankstellen haben Sammelboxen aufgestellt, so dass Kunden ihre leeren Feuerzeuge auch hier abgeben können. Sammelboxen sind aber auch für Privatpersonen auf Anfrage bei der SuperDrecksKëscht® und vielen Ressourcencentren erhältlich.

Die erfassten Feuerzeuge werden in einer Hochtemperaturverbrennungsanlage verbunden mit der Erzeugung von Energie thermisch behandelt.