Wuertfloss

Das Projekt und teilnehmende Schulen des Jahres 2021/2022

Das Ziel des Projektes Wuertfloss liegt in der kritischen und kreativen Auseinandersetzung von jugendlichen SchülerInnen mit dem Thema der Nutzung natürlicher Ressourcen und des nachhaltigen Handelns.

In Zusammenarbeit mit einem/einer MitarbeiterIn der SDK Akademie wurden die SchülerInnen zu Beginn über ihren Ressourcenverbrauch sensibilisiert. Danach brachte der/die KünstlerIn den SchülerInnen eine Kunstform näher, mit deren Hilfe die SchülerInnen ihre Ideen, Einstellungen oder Lösungsvorschläge mitteilen konnten. Diese Herangehensweise vereinfacht nicht nur die Auseinandersetzung mit den Themen der Ressourcenknappheit und des nachhaltigen Handelns, sondern unterstützt auch die Individualität jeder SchülerInnen und deren Meinung.

Zur Abrundung des Projekts findet eine Ausstellung der entstandenen Kunstwerke in den Schulen statt. Diese soll den SchülerInnen die Gelegenheit geben, ihre fertigen Werke vorzustellen und ihre Erkenntnisse zu vermitteln.

Folgende Schulen haben teilgenommen:

  • Lycée Hubert Clément Esch-sur-Alzette
  • Lycée Edward Steichen Clervaux
  • Sportlycée Luxembourg
  • Fieldgen – Lycée Privée Classique et Général Luxembourg

Zoom – In …. die Projekte