Produktlexikon

Holz- und Korkabfälle

Holz- und Korkabfälle

Info:

Beschichtungen von Holz wie Farben und Lacke sowie Holzschutzmittel enthalten Schadstoffe, die nicht einfach in die Umwelt gelangen dürfen. Dasselbe gilt auch für Sperrholz und Spannplatten, die Leim, Bindemittel und Harze enthalten. Holzstaub, insbesondere Staub von Buchen- und Eichenholz, gilt als krebserregend. Achten Sie bei der Verarbeitung dieser Hölzer auf eine gut funktionierende Absaugung und Schutzausrüstung.

Vermeidung/Verringerung:

Benutzen Sie Mehrwegpaletten und lassen Sie defekte Paletten von Fachbetrieben reparieren, dies spart Geld und Rohstoffe. Kork ist ein gutes Dämmmaterial und auch als Bodenbelag zu empfehlen.

Verwertung/umweltgerechte Entsorgung:

Unbehandeltes Holz kann als Rohstoff in der Spannplattenherstellung eingesetzt werden. Behandeltes Holz muss in einer speziellen Anlage thermisch behandelt werden. Korkabfälle werden geschreddert und zu Isolationsmaterialien und Zusatzstoffen verarbeitet.

Gebrauchte Bahnschwellen sicher entsorgen

Ausrangierte Bahnschwellen sind in der Regel mit Kreosot, einem Teeröl, behandelt. Dieses Biozid ist als krebserregend eingestuft. Es wird durch die Haut absorbiert und gelangt ins Grundwasser. Neben den Imprägniermitteln können weitere problematische Rückstände wie Öl, Russ oder Herbizide im Holz vorhanden sein.

Die SuperDrecksKescht® fir Bierger holt die Schwellen auf Anfrage kostenlos beim Verbraucher ab. Es werden nur Holz-Eisenbahnschwellen angenommen. Diese müssen ausgebaut sein und  so gelagert werden, dass sie von einem Stapler aufgenommen werden können. ( z.B.  auf einer Palette oder auf Kanthölzern gelagert.)

Achtung:

  • Ziehen Sie beim Umgang mit den Schwellen geeignete Handschuhe an. Sollte es sich um alte, schon brüchige Schwellen handeln, so empfehlen wir zusätzlich eine Staubmaske.
  • Nutzen Sie Eisenbahnschwellen auf keinen Fall als Brennholz.

Die Holz-Eisenbahnschwellen gehen von der SuperDrecksKëscht® über den Partner Oekolux zum Produktempfänger BHKW Flohr in D-Neuwied. Hier werden sie nach Vorbehandlung in einem Biomasseheizkraftwerk thermisch verwertet. Bei dem Prozess werden Strom und Fernwärme hergestellt.

Eisenbahnschwellen enthalten umwelt- und gesundheits gefährdende Bestandteile ! Wir kümmern uns darum !

Flyer

SDK-Infoblatt

Ressourcenpotential

Eisenbahnschwellen

Detailléiert Informatiounen